Psychologische Ursachen von Krampfadern

Hämorrhoiden Ursachen

Die Ursachen unseres 'Un-Heils' Psychologische Ursachen von Krampfadern


Psychologische Ursachen von Krampfadern IV krankheit ursache

Verweigerung aller Gefühle und Hilfen, abgeschlossen, erledigt, weder Lebenslust, noch Lebensfreude, absolut enttäuscht. Geistiger Erschöpfungszustand resultierend aus dem Versuch, alles kontrollieren und überschauen zu wollen. Das Leben von der negativsten Seite betrachten. Hass und Wut gegen alle. Auch Minderwertigkeitsgefühle und Versagensangst. Enttäuscht vom Leben selbst. Fehlende Selbstverwirklichung, funktionieren in Strukturen. Roboterdasein, fehlende Selbstverwirklichung, mangelnde Anerkennung, mangelndem Selbstvertrauen und verletztem Selbstwertgefühl.

Zu sensibel, Probleme und Wut in sich hineinfressen, gestockter Lebens- oder Liebesfluss, Psychologische Ursachen von Krampfadern, Sicherheitspanzer wegen Ängsten. Angst vor ungerechter Behandlung, fehlendes Vertrauen in unkontrollierbare Prozesse, Angst vor fehlender Kontrolle. Sexueller Leistungsdruck, rationale Sexualität, Psychologische Ursachen von Krampfadern, unterdrückte sexueller Gefühle und Energien, Verkrampfung des Sakralchakra, unterdrückte Schöpferkraft.

Über Jahre hinweg zurück gehaltene Gefühle und Schöpfungskraft können nicht mehr gehalten werden. Wenn kleine Kinder bereits von schweren Krankheiten heimgesucht werden, sind dies karmische Angelegenheiten bzw.

Bei kleinen Kindern dient die Krankheit den Eltern und dem Umfeld. Lang aufgestaute, lebensfeindliche Betrachtung einer Angelegenheit, die stark konditioniert ist und nicht als lebensfeindlich erkannt wird. Bei Kindern karmisch oder als Hilfe für die Eltern und das Umfeld. Die Unfähigkeit, das Leben frei einzuatmen und zu geniessen. Unfähig die Freiheit des Lebens zu leben.

Liegt hinter dem Sonnengeflecht Emotionalzentrum. Emotional Schwieriges schlägt auf den Magen, geht durch den Magen. Magen ist erste Verdauungsstation für Informationen und Neues.

Verschlossenes Herz, übertrieben hart, mental stark, Bezug zum Körper und zum wahren Leben verloren. Verlorengegangener Lebenswille, Angst sich nicht durchbeissen zu können, Existenzangst, Zusammenbruch der Existenzgrundlagen, Armut.

Starrsinnig, stur, stetiges Fortführen alter Gewohnheiten, obwohl längst Veränderungen anstehen. Der Schlag auf den Psychologische Ursachen von Krampfadern - vom Leben selbst.

Aufforderung, die Aufmerksamkeit nach Innen zu richten, Gleichgewicht zu suchen, Inneren Halt zu suchen. Ein Wunsch, Psychologische Ursachen von Krampfadern, eine Sehnsucht will sich verabschieden, eventuell Realität werden, aber der Verstand bzw. Fehlendes Selbstvertrauen, auf der Suche nach Psychologische Ursachen von Krampfadern eigenen Stärken, scheinbar fehlende Stärken noch nicht entdeckt. Fehlende Eigenverantwortung, Selbstmitleid, verwirrte Weltanschauung, Gefühl vom Leben alleingelassen zu sein.

Gesundheit ist durch die innere Einstellung möglich, sonst würden keine Placebos funktionieren! Durch die Zuordnung von Krankheit und Organen ergibt sich ein mögliches Ursachenbild auf ganzheitlicher nicht medizinischer Ebene.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um schulmedizinische Erkenntnisse handelt und die ganzheitliche Betrachtung keinen Arztbesuch oder eine Therapie ersetzt. Nutzen Sie diese Informationen allenfalls ergänzend, Psychologische Ursachen von Krampfadern. Damit können Sie die Arbeit des Arztes mental unterstützen.

Lippen Sinnlichkeit Lunge Kontaktorgan zum Leben. Tief Luft holen - Leben einsaugen. Von dem System eines anderen vereinnahmt sein. Magersucht Verzweiflung, Hass gegen sich selbst, keine Gibt es eine bessere Heilung von Krampfadern in Sicht Mandelentzündung Zu lange den Mund gehalten und nichts gesagt.

Menstruation Unausgeglichenes Verhältnis zur Weiblichkeit, zur Sexualität, zum Zyklus Migräne Alles mit dem Verstand lösen wollen, Psychologische Ursachen von Krampfadern, zu angespannt, so dass keine Inspiration erfolgen kann. Sonnengeflecht Emotionales Energiezentrum, Bauchgefühl, Freude, Angst Spielsucht Angst zu versagen, es jemandem beweisen wollen, es sich beweisen wollen.

Voranschreiten, Verwurzelung Daseinsberechtigung, Psychologische Ursachen von Krampfadern im Leben haben. Starrsinn, Verweigerung die Ansichten zu verändern, Weglaufen von Veränderungsprozessen, Psychologische Ursachen von Krampfadern. Sich nicht verbal ausdrücken, negative Folgen beeinträchtigt den Blutfluss während der Schwangerschaft, geistige Flexibilität, Umsicht.

Dem innersten Gefühl lauthals Ausdruck verleihen wollen, Angst nicht gehört zu werden. Ansatz zum Vorwärtskommen, Angst vor Entscheidungen, Angst nach vorne zu gehen. Vernachlässigt, erstarrt, aus Angst nicht zu genügen, Schrei nach Aufmerksamkeit.

Radikaler Bruch einer Vorstellung, die eine Feste unseres Dasein darstellte. Selbstzweifel, mangelndes Selbstwertgefühl, Angst zu versagen, Angst vor Neuem. Zu lange den Mund gehalten und nichts gesagt. Alles mit dem Verstand lösen wollen, zu angespannt, so dass keine Inspiration erfolgen kann. Sich an die eigene Nase fassen, schau dich an, nicht die anderen, suche bei dir. Natürliche Aggressivität wurde genommen oft von Elternteilsinkender Über- lebenswille. Massive Aufforderung zu Veränderungen Umfeld und Entspannung, 'ich halte Psychologische Ursachen von Krampfadern nicht mehr aus'.

Zentrum der Enttäuschung, Verletzbarkeit, Unverzeihlichkeit, Selbstmitleid. Geistig alles kontrollieren wollen, Angst das Leben unkontrolliert fliessen zu lassen. Probleme in sich hinein'fressen', Liebesersatz, Emotionen betäuben, Schutzschild. Verlorene Flexibilität in einem Bereich, totale Erstarrung, geistige Unbeweglichkeit. Verwurzelung, karmische Belastung durch Familienchronik, symbolisieren Verwandte.


Ursachen - Symptome - Krampfadern | ViGeno Psychologische Ursachen von Krampfadern

Krampfadern der Beine - die Beine symbolisieren den Lebensweg und die Weiterentwicklung einer Persönlichkeit. Die Oberschenkel stehen für die Entwicklungsfähigkeit, die wir aus unserer Familie mitgebracht haben. Dabei gehört der rechte Oberschenkel zum Vater, der linke Oberschenkel zur Mutter.

Sind unsere Ansichten und Überzeugungen über die Gestaltung unseres eigenen Lebensweges weit von der Sichtweise unserer Eltern entfernt, haben wir aber nicht den Mut ganz zu uns Psychologische Ursachen von Krampfadern stehen, dann zeigen z, Psychologische Ursachen von Krampfadern.

Die Unterschenkel stehen für die Stabilität und Krampfadern und vaskuläre mesh Art und Weise, wie eine Persönlichkeit ihren eigenen Standpunkt vertreten kann, bzw.

Eine der häufigsten Erkrankungszeichen der Beine, sind die Krampfadern. Sind die Wege der Lebensfreude verkrampftlebt eine Persönlichkeit alles andere als Lebensfreude, dann kommt es zu Krampfadern. Psychologische Ursachen von Krampfadern Motive, sich die Lebensfreude zu versagen, sind vielfältig. Derjenige, der dem nacheifert und sich bestrafen Psychologische Ursachen von Krampfadern, der sich selbst für unwert hält, strebt dem Leid nach. So sagt uns zumindest unser anerzogenes, allgemeines Bewusstseindas Opferbewusstsein.

Bedauerlicherweise ist es aber anders. Um das Unbewusste umzuprogrammieren, damit aus Leidensbedürfnis Lebensfreude wird und sich endlich die Krampfadern entspannen können, hat die Homöopathie einige Arzneien zu bieten.

Diejenige, die für Krampfadern die bekannteste ist, wird Hamamelis genannt. Die psychologische Bedeutung dieser Arznei ist: Die Krampfaderpatientendie diese Arznei benötigen, fühlen sich subjektiv hilf- und machtlos. Diese Krampfaderpatienten sind ehrfürchtig oder sogar devot anderen, meist Obrigkeiten gegenüber, sie sitzen da und denken nach, grübeln besonders über ihre Beschwerden.

Eine weitere Möglichkeit sich die Lebensfreude zu versagen, ist die Feigheit. Besonders die Feigheit für sich selbst gerade zu stehen, für sich und die eigenen Bedürfnisse einzutreten, sich von den anderen zu unterscheiden und dies auch klar zu zeigen. Für dieses Motiv gibt es in der Homöopathie einige Arzneien. Hier seien zwei vorgestellt. Die eine ist Pulsatilla pratensis, die Küchenschelle.

Deren psychologische Bedeutung ist: Die Persönlichkeit, die sich dementsprechend verhält, entwickelt häufig schmerzhafte Krampfadern. Über Jammern und Klagen versucht diese Persönlichkeit einen starken Helfer zu finden, der für sie die Probleme löst, an den sie sich halten kann. Damit ist der Lebensweg, bzw. Wobei die Höhenangst für Furcht, Karriere zu machen, den Zenit seiner Möglichkeiten zu erreichen, steht.

Meistenteils zeigt sie sich in ihrer Anhänglichkeit und scheinbaren Hilflosigkeit als überaus lästig. Die andere homöopathische Arznei der Feigheitsich mit dem Leben und der eigenen Individualität auseinanderzusetzen ist Lycopodium, das Bärlappgewächs mit der psychologischen Bedeutung: Die Persönlichkeit, die das Lycopodium benötigt, hat meistens rechtsseitige Krampfadern.

Es kommt häufig bei der Partnerwahl vor. Es stört zwar Einiges am Partner, aber das Störende ist sicherlich noch zu eliminieren, weg zu erziehen. Natürlich funktioniert dies überhaupt nicht. Aus dem Kompromiss, wird ein fauler Kompromiss, der immer unangenehmer wird.

Die Lycopodiumpersönlichkeit tritt, zumindest anfänglich, als starke, helfende, vielleicht sogar autoritäre Persönlichkeit auf, also keinesfalls jämmerlich. Aber im Laufe der Zeit wird die Situation immer unangenehmer und der Kompromiss schreit danach aufgedeckt zu werden. Damit ist er zu feige, um klaren Tisch zu machen. Schade, denn das Leben kann viel schöner sein.

Hilfe Über uns Autoren, Psychologische Ursachen von Krampfadern. Anmelden um Kommentare Diabetes Forum trophic Ulkusbehandlung schreiben.

Mehr zum Autor dieses Artikels. Autorin - Heilpraktikerin - Begründerin Kreative Homöopathie. Gewinnen Sie vom Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Newsletter verschicken by Klick-Tipp. ViGeno - Für Dich gefunden. Magazine online bei ViGeno. Autor werden bei ViGeno, Psychologische Ursachen von Krampfadern.


Warum sind Krampfadern nicht nur ein kosmetisches Problem?

You may look:
- Gymnastik an den Füßen von Krampfadern
Krampfadern (Venenleiden) Ein Ansammlungen von Körperwasser Kritik, Enttäuschung oder Versagen sind Ursachen für ein Ungleichgewicht.
- freie Behandlung für Krampfadern
Durch die Zuordnung von Krankheit und Organen ergibt sich ein mögliches Ursachenbild auf ganzheitlicher Krampfadern. Unzufriedenheit mit der Situation.
- wie Behinderung mit Thrombophlebitis erhalten
Krampfadern sind ausgeweitete Venen, Ursachen und Risikofaktoren. kann zum Auftreten von Krampfadern führen.
- Chestnut Tinktur von Krampfadern außerbörslich
H E I L U N G Die Ursachen unseres "Un-Heils" Inhaltsverzeichnis - Alphabetisches Register - Seminare. LEIDEN LEHRT NICHTS, .
- wie man Krampfadern d'Arsonval behandeln
Krampfadern (Venenleiden) Ein Ansammlungen von Körperwasser Kritik, Enttäuschung oder Versagen sind Ursachen für ein Ungleichgewicht.
- Sitemap